Führung für demenzkranke Menschen im Deutschen Museum

 "Musik spricht uns an - egal welcher Nationalität und Kultur, oder welchen Alters wir sind. Sie bewegt uns, kann beruhigen, anregen, Erinnerungen wachrufen, traurig oder glücklich machen und ausgleichen.

Eine Reise in die Welt der Musik und der Musikinstrumente erwartet Sie in der Ausstellung Musikinstrumente des Deutschen Museums. Unsere erfahrenen und speziell geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entführen Sie zu Tasteninstrumenten und selbstspielenden Musikinstrumenten und, wenn Sie möchten, auch zum eigenen Musizieren. Sie erzählen über Geschichte und Bauweise der Instrumente und bringen diese zum Klingen - von klassischer Musik über Schlager bis zum Ragtime.

Wir würden uns freuen, einen erfüllten Nachmittag mit Ihnen verbringen zu dürfen, der mit einem gemeinsamen Kaffee im Museumsrestaurant ausklingen kann." (Quelle: www.deutsches-museum.de/angebote/fuehrungen/inklusion/demenz))

Montag, 21.01.2019 von 14.00 - 16.00 Uhr
Kostenbeitrag: 7,00 € (ermäßigt), 12,00 € (regulär)
Treffpunkt: Eingangshalle im Deutschen Museum (mit Eintrittskarte)

Bitte um Anmeldung unter 089-2000 767-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Viele Grüße
Ihre Fachstelle für pflegende Angehörige
"Carpe Diem" München e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen