Infoveranstaltung im Rahmen der Angehörigengruppe am 13.04.2018

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Angehörige und Interessierte,

„Carpe Diem“ München e.V. veranstaltet im Rahmen der Fachstelle für pflegende Angehörige wieder Informationsveranstaltungen innerhalb der Gesprächsgruppe für betreuende und pflegende Angehörige. Dazu möchte ich Sie herzlich einladen!

Am Freitag, den 13. April 2018 findet von 14.00 bis 16.00 Uhr, in den Vereinsräumlichkeiten am Candidplatz 9, folgender Vortrag statt:

„Kommunikation und Umgang bei Menschen mit einer Demenz und älteren Menschen mit psychischen Problemen (insbesondere Depressionen)“

Es soll dabei auch auf persönliche Fragen eingegangen werden!

Zur Referentin:
Dr. rer. biol. hum. Sophia Poulaki, ist Doktor der Humanbiologie, Pädagogin M.A., Dipl. Psychogerontologin und approbierte Psychologische Psychotherapeutin. Nach wissenschaftlicher Tätigkeit an den Universitäten Erlangen-Nürnberg und München und langjähriger klinischer Tätigkeit am Zentrum für Akutgeriatrie und Frührehabilitation am Klinikum Neuperlach, ist sie als niedergelassene Psychologische Psychotherapeutin, in der eigenen Praxis für Psychotherapie und Hippocampus Gerontologische Praxis München tätig.

Wir freuen uns, Frau Dr. Poulaki für diesen Termin gewonnen zu haben.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eingeladen sind alle Angehörigen und Interessierten.

Um die Veranstaltung entsprechend zu planen, bitten wir Sie um eine kurze Anmeldung, telefonisch oder auch gerne per E-Mail.
(089/2000 767 0 oder info@carpediem-muenchen.de )

Wie freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Herzliche Grüße

Peter Gallwas
Dipl. Sozialarbeiter (FH)
Fachstelle für pflegende Angehörige

 

Kommentieren